WAHRE VERBRECHENGeschnappt: Schauspieler Nick Pasqual, der beschuldigt wird, seine Freundin, eine Maskenbildnerin aus Hollywood, 20 Mal niedergestochen zu haben, wurde bei dem Versuch festgenommen, nach Mexiko zu fliehen. Die Behörden nahmen Nick Pasqual am Grenzkontrollpunkt in Sierra Blanca fest, kurz nachdem ein Haftbefehl in Höhe von 1.075.000 US-Dollar gegen ihn erlassen worden war. Von Connor Surmonte, 30. Mai 2024, veröffentlicht um 9:15 Uhr ET

Meghan Markle wird vor „Schwierigkeiten, in Hollywood Fuß zu fassen“ gewarnt | Royal | Nachrichten

„Furiosa“, „Ein Colt für alle Fälle“ und der Sommer, in dem die Filme starben

Hollywood reagiert mit Wut und Entzücken auf Trumps Schuldspruch

George Takei, Kathy Griffin und John Cusack sind die führenden Prominenten, die Donald Trumps Schuldspruch feiern, während Hollywood auf das schockierende Ende des Schweigegeldprozesses reagiert

Hollywood-Maskenbildnerin kämpft um ihr Leben, nachdem sie über 20 Mal niedergestochen wurde | Filme | Unterhaltung

Interview des Bravo-Showrunners mit dem Hollywood Reporter: Die wichtigsten Erkenntnisse

Ein Reiseführer für West Hollywood: Was es dort zu tun, zu sehen und zu essen gibt

Jennifer Garner brachte ihre Mutter zu ihrem Stern auf dem Hollywood Walk of Fame

Promi-Trainer, der Ryan Reynolds trainierte, enthüllt Steroidgebrauch in Hollywood … und kritisiert einen Star, der sie nimmt