Hitzewelle in Großbritannien: Der Dienstag soll den heißesten Tagesrekord brechen, bevor die Briten Mitte der Woche abkühlen | Wetter | Nachrichten

Das Met Office hat eine rote Wetterwarnung zusammen mit zwei gelben Warnungen ausgegeben, die am Dienstag bis 23:59 Uhr andauern. Zum Glück für die Briten wird sich das Wetter bis Mittwoch abkühlen, um nach möglicherweise 40 ° C etwas Erleichterung zu bieten.

Die rote Warnung des Met Office warnt vor gesundheitsschädlichen Auswirkungen auf die Bevölkerung, die nicht nur die gefährdeten Personen betreffen können.

Die Warnung fügte hinzu, dass tägliche Routinen wie Arbeitssituationen geändert werden müssen, während die Warnung in Kraft ist.

Es wird erwartet, dass neben der Stromversorgung und wärmeempfindlichen Geräten auch der Verkehr und andere Transportdienste beeinträchtigt werden.

Das Met Office sagte am Freitag: „Außergewöhnliche, vielleicht rekordverdächtige Temperaturen sind wahrscheinlich am Montag und dann wieder am Dienstag.

Den Briten wurde geraten, am Dienstag zwischen 11 und 16 Uhr drinnen zu bleiben und Sonnenschutz wie Sonnencreme und einen Hut zu tragen und hydratisiert und im Schatten zu bleiben.

Laut WXCHARTS werden die Temperaturen in Südengland auf Höchstwerte zwischen 25 °C und 30 °C sinken.

Im Norden Englands kann es sich sogar leicht kühl anfühlen, mit Durchschnittstemperaturen in den niedrigen Zwanzigern, bevor Ende der Woche Höchstwerte von 20 ° C und die meisten Gebiete im hohen Zehnerbereich erreicht werden.


source site