Vorläufiges Erdbeben der Stärke 4,2 erschüttert San Bernardino – NBC Los Angeles

Ein vorläufiges Erdbeben der Stärke 4,2 erschütterte San Bernardino am Mittwochabend, wie der United States Geological Survey berichtete.

Das Erdbeben ereignete sich um 19:43 Uhr etwa 1,864 Meilen südwestlich von San Bernardino. Es wurden zunächst keine Verletzten oder strukturellen Schäden gemeldet.

Anwohner außerhalb des Epizentrums berichteten, den Schock gespürt zu haben, unter anderem in Burbank, Santa Fe Springs, Chino, Fontana und anderen.

source site

Leave a Reply