Tom Sandoval & Ariana Madix geben Update zum neuen Geschäft mit Bar- und Sandwichgeschäften

Getty

Tom Sandoval und Ariana Madix.

Tom Sandoval und Ariana Madix werden noch viel mehr auf dem Teller haben.

Die „Vanderpump Rules“-Stars haben kürzlich herausgefunden, dass Bravo grünes Licht für eine 10. Staffel ihrer Reality-Show gegeben hat, obwohl die Besetzung noch bestätigt werden muss. Aber beide haben auch Nebengeschäfte, die boomen, und andere Projekte sind in Arbeit.

In einem Interview mit E! NachrichtenSandoval bestätigte, dass er und seine langjährige Freundin Madix „immer noch stark sind“. Er gab auch ein Update zu seiner Band Tom Sandoval & the Most Extras und gab bekannt, dass er an Solomusik arbeitet.

„Das Schwartz & Sandy’s wird eröffnen“, sagte er in Bezug auf die neue Bar, an der er mit seinem Kumpel Tom Schwartz arbeitet. „Meine Band wird auftreten, wir haben eine große Show Ende Juli. …und wir arbeiten am Sandwichladen [Something About Her].“

VPR-Fans erinnern sich vielleicht, dass Madix in der vergangenen Staffel Pläne enthüllte, mit ihrer Co-Star Katie Maloney einen Sandwich-Laden zu eröffnen. Aber sie hat auch ein Nebengeschäft mit Cocktails.

„Meine Cocktailfirma, DFH [Drink From Home]Sie bringt es gerade wirklich um“, sagte sie E!


Ariana Madix startete 2021 ihr At-Home-Cocktail-Geschäft, während Sandoval seit Jahren ein Side Bar Biz & Music betreibt

Im vergangenen Herbst gab Madix bekannt, dass sie ihr Cocktailgeschäft während der COVID-Sperre zusammengebraut hatte. Laut BravoTV.com eröffnete die ehemalige SUR-Barkeeperin eine Folge von „Vanderpump Rules“, um zu enthüllen, dass sie lange darüber nachgedacht hat, eine Cocktail-Abonnementbox auf den Markt zu bringen, und dann, als die COVID-Sperre zum ersten Mal stattfand.

„Vor vielen Monden hatte ich irgendwie die Idee, dass ich eine Cocktail-Abo-Box machen wollte“, sagte sie. „Und siehe da [my book] ‘Fantastischer AFherauskommt, es ist super erfolgreich und wir sind alle im Lockdown! Also, was machen die Leute? Sie machen zu Hause Cocktails. So entstand DFH: Drink From Home!“

Zu Sandovals Nebenauftritten gehören die Tom Tom Bar in West Hollywood und seine Band. Zuvor sagte er Bravo Insider, dass er sogar Musik schreibt und mit einem Plattenproduzenten zusammenarbeitet.

„Ich bin wirklich aufgeregt, dass ich tatsächlich an Originalmusik gearbeitet habe“, sagte er. „Ich arbeite gerade an einem Song. Ich bin wirklich gespannt auf [people] dieses Lied zu hören. Es wird eine Art Pop sein, aber Indie. …ich werde ein Musikvideo drehen. Und dann werden wir wahrscheinlich im Sommer eine Veröffentlichung machen.“

Sandoval sagte The Sun auch, er würde es „lieben“, wenn seine Band in „Vanderpump Rules“ zu sehen wäre.


Tom Sandoval und Ariana Madix sind dankbar für die Plattform, die Vanderpump Rules ihnen gegeben hat

Tom Sandoval, Ariana Madix

GettyTom Sandoval und Ariana Madix von Vanderpump Rules.

Sowohl Sandoval als auch Madix sagten, sie seien dankbar für die Reality-TV-Plattform, die ihnen mit „Vanderpump Rules“ gegeben wurde.

„Wenn ich die Gelegenheit sehe, die uns geboten wird, die Plattform, die uns gegeben wird, würde ich mich fast schuldig fühlen, wenn ich diese glückliche Gelegenheit, die mir, uns allen gegeben wurde, nicht voll ausgeschöpft hätte“, sagte er sagte E!

Madix bemerkte auch, dass jeder in der Besetzung weiß, „es wird nicht ewig dauern, also wollen wir das Beste daraus machen.“

Sandoval gab zuvor gegenüber Page Six zu, dass er, als er zum ersten Mal in der Bravo-Reality-Show anfing, davon ausging, dass seine Chancen auf eine ernsthafte Musikkarriere ruiniert sein würden.

„Ich dachte: ‚Die Leute werden dich nicht ernst nehmen, du bist nur eine Person der Realität’“, verriet er. „Aber was ich festgestellt habe, ist, dass die Show ehrlich gesagt eine erstaunliche Plattform war, um wirklich alles zu tun.“

WEITER LESEN: Jax Taylor verrät, dass er ein Kinderbuch geschrieben hat


source site