Taylor Swifts Stippvisite! Der Popstar verlässt Green Bay nach weniger als sechs Stunden, nachdem er miterlebt hat, wie sein Freund Travis Kelce zum ERSTEN MAL verliert, als die Chiefs von den Green Bay Packers geschlagen werden

Die Kansas City Chiefs wurden am Sonntagabend von den Green Bay Packers geschlagen – was Taylor Swifts perfekte Bilanz beendete, während sie ihren Freund Travis Kelce beobachtete.

Swift flog ins verschneite Wisconsin, um auf der Tribüne im Lambeau Field zu stehen, während der amtierende Super Bowl-Champion nach Green Bay reiste. Aber es war eine Stippvisite – das Flugzeug der Pop-Sensation wurde kurz nach dem letzten Stück in Wisconsin gesehen.

Ihre Reise in die verschneite Green Bay, wo die Temperaturen am Sonntagabend unter den Gefrierpunkt fielen, dauerte weniger als sechs Stunden.

Dies war Swifts fünftes Mal, dass sie auf der Tribüne stand und die Chiefs unterstützte, seit ihre Romanze mit Kelce an die Öffentlichkeit ging.

Kansas City stand in ihren ersten vier Spielen 4:0, was einige Fans zu dem Scherz veranlasste, dass sie der neue Glücksbringer des Teams sei. Doch der perfekte Lauf des Popstars endete am Sonntag.

Travis Kelce und die Kansas City Chiefs wurden am Sonntagabend von den Green Bay Packers geschlagen

Taylor Swift – hier neben Brittany Mahomes (c) – war auf der Tribüne im Lambeau Field

Taylor Swift – hier neben Brittany Mahomes (c) – war auf der Tribüne im Lambeau Field

Patrick Mahomes konnte Kansas City im Spiel am Sonntagabend nicht zu einem späten Comeback inspirieren

Patrick Mahomes konnte Kansas City im Spiel am Sonntagabend nicht zu einem späten Comeback inspirieren

Am Sonntag stand Swift zum fünften Mal auf der Tribüne und musste zum ersten Mal eine Niederlage hinnehmen

Die Chiefs erlitten ihre vierte Niederlage in der NFL-Saison und verloren im Lambeau Field eine 27:19-Niederlage gegen die Packers.

Aber es lief nicht ohne Drama ab, als Patrick Mahomes und Co. im letzten Spielzug versuchten, der Niederlage den Sieg zu entreißen.

Kelce war der Mittelpunkt des Geschehens – der Tight End befand sich inmitten eines Gedränges von Spielern in der Endzone, als Mahomes auf der Suche nach dem Touchdown, den Kansas City brauchte, um das Spiel möglicherweise zum Unentschieden zu bringen, einen Hail Mary warf.

Wiederholungen schienen zu zeigen, dass Kelce von Packers-Verteidiger Jonathan Owens – dem Ehemann von Simone Biles – in den Rücken gedrängt wurde, aber keiner der Offiziellen war der Meinung, dass dies eine Flagge rechtfertigte, was bedeutete, dass der Sieg von Green Bay bestätigt wurde.

Die Vorbereitung des Spiels war geprägt vom möglichen Auftritt von Swift auf der Tribüne, und am Sonntagnachmittag wurde sie dabei gesehen, wie sie einen Jet nach Green Bay bestieg.

Kelce war in ein spätes Drama verwickelt, nachdem es den Anschein hatte, dass er im letzten Spielzug des Spiels gedrängt wurde

Kelce war in ein spätes Drama verwickelt, nachdem es den Anschein hatte, dass er im letzten Spielzug des Spiels gedrängt wurde

Keisean Nixon jubelt, nachdem der 27:19-Sieg von Green Bay gegen die Chiefs bestätigt wurde

Keisean Nixon jubelt, nachdem der 27:19-Sieg von Green Bay gegen die Chiefs bestätigt wurde

Swift und Mahomes trotzten den eisigen Bedingungen, um am Sonntagabend in Wisconsin zu sein

Swift und Mahomes trotzten den eisigen Bedingungen, um am Sonntagabend in Wisconsin zu sein

Packers-Quarterback Jordan Love sorgt im Lambeau Field für den Applaus der Menge

Packers-Quarterback Jordan Love sorgt im Lambeau Field für den Applaus der Menge

Exklusive Fotos für DailyMail.com zeigten, wie Brittany Mahomes – die Frau von Patrick – wenige Minuten vor der Ankunft der Pop-Ikone am Charles B. Wheeler Downtown Airport aus einem schwarzen Lamborghini-SUV auf Swifts Dassault Falcon 7x sprang.

Swift kam in einem schwarzen GMC an, mit ihrem Sicherheitsteam im Schlepptau. Als sie an Bord des Jets ging, stellten ihre Betreuer Regenschirme auf, um neugierige Blicke zu blockieren.

Es dauert nicht lange, tDie Pop-Sensation betrat neben Mahomes das Lambeau Field. Das Paar umarmt, bevor sie getrennte Wege gingen.

Swift trug die Farben der Chiefs – trug einen roten Mantel –, während auf Brittanys roter Letterman-Jacke die Nr. 15 ihres Mannes prangte.

Das Duo traf sich später in einer Suite im Lambeau Field wieder, wo sie zusahen, wie die Packers ihren vierten Sieg in fünf Spielen errangen.

Kelce sammelte bei vier Bällen 81 Yards – seine viertbeste Rendite der Saison. Doch der amtierende Super-Bowl-Meister ist im Rennen um den ersten Platz in den Playoffs der AFC nun hinter drei anderen Teams zurückgefallen.

Die Chiefs starteten die zweite Woche in Folge langsam, bevor sie ihre dritte Niederlage in fünf Spielen hinnehmen mussten.

source site

Leave a Reply