Liverpool-Trainer Jürgen Klopp besteht darauf, dass es trotz der Gesamtniederlage gegen Atalanta von entscheidender Bedeutung ist, vor dem Kampf um den Titel in der Premier League „wieder auf die Siegerstraße“ zu kommen … und lobt den „Wunsch und die Kraft“ seiner Mannschaft.

Jude Bellingham rief Carlo Ancelotti in der Umkleidekabine von Real Madrid vor Citys Sieg | Fußball | Sport

Emma Raducanu bereitet das Aufeinandertreffen von Iga Swiatek vor, nachdem sie zum ersten Mal seit 19 Monaten das Viertelfinale erreicht hat | Tennis | Sport

EXKLUSIV „Emotionale Manipulation“: Christine Quinn wirft ihrem entfremdeten Ehemann vor, den Herzinfarkt seiner Mutter vorgetäuscht zu haben, nachdem er die Scheidung eingereicht hat. Christine Quinn wehrt sich gegen den Antrag ihres entfremdeten Mannes auf einstweilige Verfügung und behauptet, er habe den Herzinfarkt seiner Mutter vorgetäuscht "ist nicht glaubwürdig und hat weiterhin als Mittel zur emotionalen Manipulation gelogen."Von Whitney VasquezApr. 17. 2024, veröffentlicht um 17:00 Uhr ET

Ist die Angst vor den EU-Wahlen im Juni der Kitt, der die deutsche Koalition zusammenhält? – Euractiv

Die EU muss sich nicht vor Klimaschutzmaßnahmen im Luftverkehr fürchten – Euractiv

Déjà-Grippe? Warnung vor Ausbreitung einer mysteriösen Lungenentzündung, „die Dutzende gesunde Menschen in Argentinien krank gemacht hat“

In Tschechien stehen Sicherheit und Unabhängigkeit vor den EU-Wahlen im Mittelpunkt – Euractiv

Abteilung für literarische Referenzen von Taylor Swift vor gefolterten Dichtern