Melatonin sollte bei Kindern vermieden werden, es sei denn, dies wird von einem medizinischen Fachpersonal angeordnet, sagt die Schlafakademie

NEUSie können jetzt Fox News-Artikel anhören!

Die American Academy of Sleep Medicine (AASM) fordert Eltern laut einem kürzlich erschienenen Gesundheitsratgeber auf, einen Arzt zu konsultieren, bevor sie ihr Kind mit Melatonin beginnen.

„Während Melatonin bei der Behandlung bestimmter Schlaf-Wach-Störungen wie Jetlag nützlich sein kann, gibt es viel weniger Beweise dafür, dass es gesunden Kindern oder Erwachsenen hilft, schneller einzuschlafen“, sagte Dr. M. Adeel Rishi, stellvertretender Vorsitzender der AASM Public Safety Komitee und ein Spezialist für Pneumologie, Schlafmedizin und Intensivpflege an den Gesundheitsärzten der Indiana University, in einer Pressemitteilung.

„Anstatt sich Melatonin zuzuwenden, sollten Eltern daran arbeiten, ihre Kinder dazu zu ermutigen, gute Schlafgewohnheiten zu entwickeln“, fügte er hinzu.

SCHLAFSTÖRUNGEN KÖNNEN MIT PSYCHISCHEN GESUNDHEITSSTÖRUNGEN VERBUNDEN WERDEN, ENTDECKT NEUE STUDIE

Zu diesen Schlafgewohnheiten gehören „das Festlegen einer regelmäßigen Schlafens- und Weckzeit, eine Schlafenszeitroutine und die Begrenzung der Bildschirmzeit, wenn die Schlafenszeit näher rückt“.

Laut Gesundheitsratschlag produziert unser Körper auf natürliche Weise das Hormon Melatonin, um unseren Schlaf zu regulieren.

Ein Kind schläft fest. Anstatt ihren Kindern Melatonin zu geben, sollten Eltern daran arbeiten, gute Schlafgewohnheiten zu fördern, sagte ein Spezialist.
(Kenishirotie)

Es ist als rezeptfreies Medikament erhältlich und wird oft als Schlafmittel beworben – aber es gibt „wenig Beweise dafür, dass die Einnahme als Nahrungsergänzungsmittel bei der Behandlung von Schlaflosigkeit bei gesunden Kindern wirksam ist“, so die Schlafakademie, die ihren Hauptsitz hat in Darien, Illinois.

Melatonin wird weniger überwacht, da es von der Food and Drug Administration als „Nahrungsergänzungsmittel“ reguliert wird – und Untersuchungen haben ergeben, dass der Melatoningehalt in Nahrungsergänzungsmitteln laut Pressemitteilung nicht einheitlich ist.

MELATONIN-VERGIFTUNG BEI KINDERN WÄHREND DER CORONAVIRUS-PANDEMIE STURZ ZUGEHÖRT, SAGT DIE STUDIE

Eine Studie des Journal of Clinical Sleep Medicine aus dem Jahr 2017 untersuchte den Melatoningehalt in etwa 30 Nahrungsergänzungsmitteln. Es stellte sich heraus, dass über 71 % der Nahrungsergänzungsmittel die Angaben auf dem Etikett nicht erfüllten.

Die Studie fand die signifikanteste Variabilität im Melatoningehalt in Kautabletten, der Form, die am wahrscheinlichsten bei Kindern verwendet wird.

„Eine der überraschenderen Tatsachen, die ich meinen Patienten mitteile, ist, dass rezeptfreies Melatonin nicht streng reguliert ist.“

Diese Studie „zeigte, dass der tatsächliche Inhalt dieser Nahrungsergänzungsmittel sehr ungenau war“, sagte Dr. Baljinder S. Sidhu, ein Pneumologe und Schlafspezialist, der Miteigentümer der Pacific Coast Critical Care Group in Südkalifornien ist.

„Während dies für Erwachsene keine große Sache sein mag, könnte dies erhebliche Auswirkungen auf kleine Kinder haben“, sagte er.

Laut der American Academy of Sleep Medicine sollten Eltern das Thema Melatonin mit einem Arzt besprechen, bevor sie ihren Kindern das Medikament geben.

Laut der American Academy of Sleep Medicine sollten Eltern das Thema Melatonin mit einem Arzt besprechen, bevor sie ihren Kindern das Medikament geben.
(iStock)

Er rät zur Verwendung von Melatonin mit Vorsicht.

„Eine der überraschenderen Tatsachen, die ich meinen Patienten mitteile, ist, dass rezeptfreies Melatonin nicht streng reguliert ist“, fügte Sidhu hinzu.

Laut den Centers for Disease Control and Prevention (CDC) stieg die Melatoninaufnahme bei Kindern, die jährlich an US-Giftkontrollzentren gemeldet wurde, zwischen 2012 und 2021 um 530 %.

MÖCHTEN SIE EIN MORGENPERSON SEIN? DIESE 6 EXPERTENTIPPS KÖNNEN IHNEN HELFEN

„Die Verfügbarkeit von Melatonin als Gummibärchen oder Kautabletten macht es verlockender, es Kindern zu geben, und erhöht die Wahrscheinlichkeit einer Überdosierung“, fügte Rishi in der Pressemitteilung hinzu.

“Oft sind andere Verhaltensinterventionen als Medikamente erfolgreich bei der Behandlung von Schlaflosigkeit bei Kindern”, fügte er hinzu.

Die American Academy of Sleep Medicine teilt die folgenden wichtigen Tipps.

1. Melatonin sollte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahrt werden.

2. Eltern sollten das Thema mit einem Arzt besprechen, bevor sie mit der Medikation beginnen.

3. Eltern müssen wissen, dass “viele Schlafprobleme besser mit einer Änderung des Zeitplans, der Gewohnheiten oder des Verhaltens behandelt werden können, als mit der Einnahme von Melatonin.”

"Schlaflosigkeit ist bei Kindern nicht ungewöhnlich, da sie sich nach dem 2." sagte ein Arzt.

„Schlaflosigkeit ist bei Kindern nicht ungewöhnlich, da sie sich nach dem 2. Lebensjahr entwickeln“, sagte ein Arzt.
(iStock)

Wenn Eltern ihrem Kind Melatonin verabreichen wollen, empfiehlt die Schlafakademie aus Sicherheitsgründen zu überprüfen, ob das Produkt das USP Verified Mark trägt.

„Melatonin ist niemals eine Erstbehandlung bei Kindern“, sagte Sidhu gegenüber Fox News Digital.

KLICKEN SIE HIER, UM SICH FÜR UNSEREN LIFESTYLE-NEWSLETTER ZU ABONNIEREN

„Schlaflosigkeit ist bei Kindern nicht ungewöhnlich, da sie sich nach dem 2. Lebensjahr entwickeln“, fügte er hinzu.

„Dieser Widerstand gegen die Schlafenszeit kann schwer zu handhaben sein und hat sogar eine Diagnose, die wir ‚Grenzwert-Schlaflosigkeit‘ nennen, die im Allgemeinen mit Routinen zur Schlafenszeit behandelt werden kann.“

KLICKEN SIE HIER, UM DIE FOX NEWS APP ZU ERHALTEN

Er erinnert die Menschen daran, dass Melatonin zwar bei bestimmten Schlafstörungen wie ADHS und anderen chronischen Gesundheitszuständen, die den Schlaf sowie Autismus beeinträchtigen, verwendet werden kann, es jedoch immer zuerst von einem Arzt empfohlen und behandelt werden sollte.

source site