Iyanla Vanzant enthüllt Pläne, sich an verstorbene Töchter zu erinnern und sich während der Ferienzeit zu amüsieren | BETRACHTEN


*Iyanla Vanzant hat es sich zum Beruf gemacht, Menschen dabei zu helfen, persönliche Probleme zu überwinden, die sie daran hindern, das Leben in vollen Zügen zu genießen. Doch die berühmte Lebensberaterin und Autorin steht mit ihrer jüngsten Tochter auf der anderen Seite der Situation Nisa übergegangen.

Wie alle Eltern wissen, ist der Verlust eines Kindes eine der schwierigsten Dinge, die man akzeptieren kann, geschweige denn, trotz eines überwältigenden Gefühls der Traurigkeit weiterzumachen. Aber Vanzant, die ihre andere Tochter verloren hat, Gemmiadie am Weihnachtstag 2003 an einer seltenen Form von Darmkrebs erkrankt ist, macht diese Feiertage zu einem Anlass, ihre Töchter zu ehren und sich gleichzeitig die Zeit zu nehmen, die schönste Zeit des Jahres in vollen Zügen zu genießen.

Auf die Frage, wie sie mit der Trauer über den Tod ihrer Töchter umgehen könne, betrachtete Vanzant dies als einen „Prozess der Wiederherstellung der Ganzheit“, während sie gleichzeitig zur Ruhe kommt und „innerlich ganz“ ist.

„Zuerst musste ich definieren, was Heilung bedeutet. Ich betrachte es als den Prozess der Wiederherstellung der Ganzheit. Ganzheitlichkeit von Geist, Herz und Körper“, sagte der Moderator von „Iyanla: Fix My Life“ gegenüber Essence. „Zur Heilung gehört auch, präsent und ausgerichtet auf das zu sein, was ist, anstatt zu hoffen und zu wünschen, es wäre anders. Ich kann nicht viel hoffen und wünschen, dass ich meine Tochter zurückbekomme. Also musste ich herausfinden, wie ich Frieden finden und ganz in mir selbst sein konnte, obwohl ich wusste, dass sie nie wieder zurückkommen würde. Für mich ist das nur spirituelle Praxis. Ich habe nicht die Absicht, den Rest meines Lebens mit einem schlechten Gefühl zu verbringen. Ich bin bereit, mich jetzt gut zu fühlen, auch wenn meine Tochter nicht mehr hier ist. Bei der Heilung geht es darum, die Dinge so zu akzeptieren, wie sie sind, und zu erkennen, was man von Moment zu Moment braucht, um wieder ganz zu sein.“

Iyanla Vanzant, GETTY

Vanzants Kommentare kommen Monate nach dem Tod von Nisa am 30. Juli. Obwohl die Trauer um Nissa und Gemmia ein harter Prozess sein kann, insbesondere während der Feiertage, verriet Vanzant, dass sie ihre Töchter ehren wird, indem sie sich auf ihre Liebe zum Essen und die Gerichte konzentriert, die ihnen Freude bereitet haben.

„Gemma starb am Weihnachtstag, ihrem Lieblingsfeiertag. Ihr Ding an Weihnachten war Essen. Vergessen Sie den Baum und die Geschenke, bringen Sie das Essen mit. Also koche ich, was sie liebte“, teilte Vanzant mit. „Nisa liebte es zu essen, also werde ich die Dinge haben, die sie liebte. Und das nicht aus Traurigkeit, sondern aus der Konzentration und Erinnerung an die Freude, die das Essen ihnen bereitet hat. Gemma liebte Makkaroni und Käse, also wird es reichlich davon auf dem Tisch geben. Nisa wäre nicht zufrieden, wenn ich keine Bohnen mit Kartoffeln hätte, also haben wir das auch auf dem Tisch.

„Die Freude ist es, die uns aufrichtet. Das Bedauern und die Reue sind es, die uns niedermachen“, fuhr sie fort. „Jeder, der in dieser Weihnachtszeit mit einem Verlust zu kämpfen hat, fordere ich auf, die Dinge zu tun, von denen Sie wissen, dass sie der anderen Person Freude bereitet haben, und sich stattdessen darauf zu konzentrieren.“

Insgesamt ist es für Vanzant der Geruch der Weihnachtszeit, der den Anlass nach Hause bringt, denn sie verriet, dass die beiden Zeiten, in denen sie auf ihre Kalorien achtete, ein strittiger Punkt waren.

„Ich liebe einfach den Duft des Weihnachtsbaums. Ich mache keine künstlichen Bäume. „Es ist einfach etwas an ihnen, und es erinnert mich an Gemmia und als meine Kinder klein waren“, gestand der Podcast-Star „The R Spot.“ Natürlich freue ich mich darauf, das Essen zu essen. Es gibt nur zwei Zeiten im Jahr, in denen die Kalorienzufuhr nicht reicht – Thanksgiving und Weihnachten, und ich liebe es.

„Ich freue mich auch darauf, meine Urenkel und die Aufregung in ihren Gesichtern zu sehen“, fügte Vanzant hinzu. „Aber darüber hinaus freue ich mich einfach auf das Ende dieses Jahres. 2023 war hart! Ich freue mich also auf das Jahr 2024 und die neue Energie, die es mit sich bringen wird.“

WEITERE NACHRICHTEN AUF EURWEB: Iyanla Vanzant spricht über den Verlust ihrer Tochter durch seltenen Darmkrebs

Wir veröffentlichen Nachrichten rund um die Uhr. Verpassen Sie keine Geschichte. Klicken HIER Zu ABONNIEREN Jetzt zu unserem Newsletter!



Source link

Leave a Reply