Die neue Baby-Hautpflegelinie von Dior enthält Parfümwasser für 230 US-Dollar, das bei kleinen Kindern Hautprobleme auslösen könnte, warnen Experten

Das Luxusmodehaus Dior ist vor allem für seine 100.000-Dollar-Ballkleider und ikonischen Markenhandtaschen bekannt.

Doch nun betritt die Designermarke einen bizarren neuen Bereich: Kosmetik für Babys.

Das Unternehmen kündigte das neue Unternehmen Anfang dieser Woche an, was im Internet auf heftige Kritik stieß.

Die neuen Produkte – zu denen ein parfümiertes Wasser im Wert von 230 US-Dollar und ein Reinigungsmittel im Wert von 95 US-Dollar gehören – richten sich angeblich an Menschen mit „…“. „mehr Dollar als Sinn“ und „die Ausbeutung leichtgläubiger, eitler, dem Labelstatus nachjagender Idioten“.

Zu den Kommentaren auf Twitter und im beliebten Forum Reddit gehörten Vorwürfe, dass die Artikel möglicherweise nicht nur unnötig, sondern auch schädlich seien.

Das Unternehmen hat „duftendes Wasser und Hautpflege für die Kleinen“ auf den Markt gebracht und bietet Produkte für „empfindliche Haut“ an, die von 95 $ für Reinigungswasser bis zu 230 $ für Babyparfüm mit duftendem Wasser reichen

„Ich dachte, es sei gesunder Menschenverstand, dass man bei Säuglingen keine parfümierten Produkte verwenden sollte?“, schrieb ein Reddit-Benutzer.

Jetzt haben Hautgesundheitsexperten gegenüber DailyMail.com Bedenken geäußert und gewarnt, dass die Verwendung der Bougie-Lotionen das Risiko von Hautproblemen erhöhen könnte.

Obwohl noch keine Probleme gemeldet wurden, stellen Duftstoffe, Konservierungsstoffe und Schaummittel allesamt mögliche Schäden für die Haut eines Säuglings dar, so die drei Dermatologen, die mit dieser Website gesprochen haben.

Es gibt vier Produkte im Sortiment: ein parfümiertes Wasser für 230 US-Dollar, das kleine Kinder „zart und fruchtig“ riechen lassen soll.

Es gibt eine feuchtigkeitsspendende Milch für 115 US-Dollar, die „trockene Stellen lindert, Beschwerden lindert und Rötungen sichtbar reduziert“, einen Reinigungsschaum für 95 US-Dollar, der „Haut und feines Haar vor äußeren Stressfaktoren schützt“ und eine „erfrischende und beruhigende“ Spülung ohne Ausspülen Wasserreiniger, 95 $.

Das Designhaus, das für seine Baby-Dior-Bekleidungskollektion bekannt ist, bei der Mäntel mit Kapuzen-Teddybären 1.000 US-Dollar und Baby-Strampler 520 US-Dollar kosten, betritt jetzt den Bereich der Kinderhautpflege

Das Designhaus, das für seine Baby-Dior-Bekleidungskollektion bekannt ist, bei der Mäntel mit Kapuzen-Teddybären 1.000 US-Dollar und Baby-Strampler 520 US-Dollar kosten, betritt jetzt den Bereich der Kinderhautpflege

Die Babypflegelinie trägt auf den Flaschen das charakteristische Branding des Modehauses

Die Babypflegelinie besteht aus vier Produkten, die alle angeblich „natürliche“ Inhaltsstoffe enthalten

Die Babypflegelinie, einschließlich des charakteristischen Dufts, ist mit dem charakteristischen Toile des Modehauses auf den Flaschen versehen

Nach Angaben des Unternehmens wurden alle vier Produkte strengen Tests und eingehenden Analysen unterzogen unter dermatologischer Aufsicht.

Experten sagen jedoch, dass diese Produkte möglicherweise nicht für jedes Kind völlig harmlos sind.

Erstens enthalten alle vier Produkte Duftstoffe, deren Art auf dem Etikett nicht angegeben ist.

Die Kosmetikerin Ghanima Abdullah aus Chicago, Illinois, sagte gegenüber DailyMail.com: „Der Duft könnte im Grunde alles sein – es gibt keine Informationen darüber, woraus genau der Duft auf der Flasche besteht.“

Dior gibt an, dass bis zu 99 Prozent der Inhaltsstoffe, darunter auch Duftstoffe, natürlichen Ursprungs seien.

Natürliche Düfte verwenden aromatische Rohstoffe aus der Natur, darunter Bäume, rohe Früchte, tierische Extrakte, Kräuter, Blätter und Samen.

Dermatologen sagen jedoch, dass selbst Duftstoffe aus natürlichen Extrakten verheerende Folgen für die Haut von Kindern haben können, wenn diese besonders empfindlich sind.

Hautgesundheitsexperten warnen, dass die Verwendung der Boujie-Lotionen das Risiko erhöhen könnte, rote, wunde Hautausschläge auf der Haut der Kleinen zu entwickeln

Hautgesundheitsexperten warnen, dass die Verwendung der Boujie-Lotionen das Risiko erhöhen könnte, rote, wunde Hautausschläge auf der Haut der Kleinen zu entwickeln

Dr. Viktoryia Kazlouskaya, eine doppelstaatlich geprüfte Dermatologin aus New York City und Inhaberin der Dermatology Circle-Klinik, sagte gegenüber DailyMail.com: „Es ist wichtig zu beachten, dass selbst natürliche Extrakte bei empfindlichen Kindern Nebenwirkungen auslösen können.“

Dr. Green sagte, Duftstoffe seien nicht „von Natur aus schlecht“, sondern seien eine häufige Ursache für juckenden Ausschlag bei Babys mit Hautreizungen wie Ekzemen.“

Schätzungen zufolge leiden etwa 9 Millionen Kinder in den USA an Ekzemen und ein Fünftel entwickelt als Folge von Kosmetika eine Kontaktdermatitis.

Dermatitis ist ein juckender roter Ausschlag, der durch direkten Kontakt mit einer Substanz oder eine allergische Reaktion darauf entsteht.

Die US-amerikanische Food and Drug Administration (FDA) gibt an, dass Duftstoffe zu den häufigsten Allergenen in Kosmetikprodukten gehören.

Auf der Website heißt es: „Zusätzlich zur allergischen Kontaktdermatitis können Duftstoffe auch die Atemwege beeinträchtigen, da sie im Wesentlichen aus Dampf bestehen und eingeatmet werden können.“ Dies gilt insbesondere für Patienten mit Asthma, allergischer Rhinitis und viralen Atemwegsinfektionen.

„Bei Menschen mit einer Empfindlichkeit gegenüber bestimmten Duftstoffen kann das Einatmen zu Kurzatmigkeit, Erstickungsgefühl, Husten, Schleim, einer laufenden oder verstopften Nase, Kopfschmerzen, Engegefühl in der Brust und pfeifender Atmung führen.“

Kazlouskaya fügte hinzu: „Duftendes Wasser wirft Fragen auf.“ [of necessity]da Babys im Allgemeinen einen angenehmen natürlichen Duft haben.“

„Es ist im Grunde wie ein Parfüm für Babys, was völlig unnötig ist.“ Ich denke, jeder Dermatologe auf der Welt wird dagegen sein.“

Auch andere Inhaltsstoffe bereiten Hautspezialisten Sorgen.

Frau Abdullah hob das in allen vier Produkten aufgeführte Pentylenglykol hervor, das die Haut weich macht und konserviert.

Obwohl es laut Umweltarbeitsgruppe nicht toxisch ist, wird es bereits in Mengen von nur zwei Prozent mit reizender und allergischer Kontaktdermatitis in Verbindung gebracht.

Und im Reinigungsschaum sagte Dr. Kazlouskaya, dass Kokosbetain, das häufig in Schaumprodukten für Babys verwendet wird, „bekanntermaßen eine seltene Ursache für Kontaktdermatitis und Augenreizungen ist“.

Dr. Green sagte, dass einige der Inhaltsstoffe des Produkts von Vorteil sein könnten.

„Glycerin, das in allen vier neuen Dior-Babyprodukten enthalten ist, ist ein starkes Feuchthaltemittel, das Feuchtigkeit auf der Haut bindet und sie langanhaltend mit Feuchtigkeit versorgt“, sagte sie.

„Malva sylvestris-Extrakt, gewonnen aus der blauen Malvenblüte, enthält antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften, um gereizte Haut zu beruhigen und zu schützen.“

Malvenextrakt ist in der Feuchtigkeitsmilch, dem Reinigungsschaum und dem Reinigungswasser enthalten.

Allerdings sind sich alle Experten einig, dass es nicht nötig ist, für die Hautpflege Ihres Babys horrende Preise zu zahlen.

Dr. Kazlouskaya sagte: „Dior bietet nichts Einzigartiges.“

„Apotheken sind voll von tollen Produkten für Babys und Kinder, die maximal 10 bis 20 US-Dollar kosten.“

„Marken wie Eucerin, Aveeno, Cerave und Vanicream arbeiten eng mit Dermatologen zusammen und bieten zahlreiche Produkte für Babys und Kinder an.

„Babys brauchen nur ein sanftes Shampoo, ein Reinigungsmittel und eine Feuchtigkeitscreme.“

Dr. Abdullah sagte, wenn Eltern nach einem duftenden Wasser für ihr Baby suchen, sollten sie es mit reinem Orangenblütenwasser versuchen.

Sie sagte: „Man kann es in den meisten internationalen Geschäften finden, da es zur Herstellung von Süßigkeiten verwendet wird.“ Es ist ein reines Wasser, das aus destillierten Blumen hergestellt wird, und es enthält keine zugesetzten Chemikalien wie die anderen Wässer, die ich gesehen habe, wie zum Beispiel das von Dior.“

Als Feuchtigkeitscreme sagte Dr. Abdullah, dass sie für ihren Sohn die Raw Shea Chamomile & Argan Oil Baby Lotion von Shea Moisture zum Preis von 10 US-Dollar verwendet.

DailyMail.com hat Dior um einen Kommentar gebeten.

source site

Leave a Reply