Der Klimawandel führt zu neuen Fällen von Malaria und erschwert die Bemühungen zur Bekämpfung der Krankheit

Die Zahl der Malariafälle stieg im Jahr 2022 erneut an, was auf Überschwemmungen und wärmeres Wetter in Gebieten zurückzuführen war, in denen es zuvor keine Krankheit gab.
source site

Leave a Reply