Das neue Apple Watch Schweißband von Twelve South funktioniert nicht mit jeder Uhr

Eines der bestimmenden Merkmale der Apple Watch ist die große Anzahl von Bändern, die Sie kaufen können, um sie Ihren Bedürfnissen und Ihrem Stil anzupassen. Das kann besonders beim Training nützlich sein. Ein Lederband möchten Sie vielleicht auf Dauer nicht tragen, aber Sie können Bänder aus anderen Materialien, die dem Schweiß besser standhalten, problemlos austauschen. Wenn Sie jedoch nach einem vollständigen Schweißband am Handgelenk gesucht haben, das Sie neben Ihrer Apple Watch verwenden können, bietet Ihnen der Zubehörhersteller Twelve South jetzt das ActionBand für die Apple Watch.

Das ActionBand ist ein Frottee-Baumwollband, das eng an Ihrem Handgelenk sitzt und einen Rahmen hat, den Sie im Uhrenteil Ihrer Apple Watch einstecken können. Der Rahmen ist so konzipiert, dass Sie auf die Digital Crown und die Seitentaste der Uhr zugreifen können, sodass Sie sich nicht ausschließlich auf den Touchscreen verlassen müssen, wenn Sie während des Trainings auf Ihrer Uhr navigieren müssen. Um ein Paar Schweißbänder zu reinigen (beim Kauf des ActionBand erhalten Sie eines mit einer Apple Watch-Halterung und eines ohne), sagt Twelve South, dass Sie sie einfach in die Waschmaschine werfen können.

Das ActionBand scheint zwar gut gestaltet und bequem zu sein, aber wenn Sie noch nicht jemand sind, der Schweißbänder verwendet, weiß ich nicht, ob es sich lohnt, es in die Hand zu nehmen. Meiner Erfahrung nach ist Apples Standard Sport Band für lange Workouts bereits recht bequem, daher würde mir der Wechsel auf ein Schweißband dort keinen Vorteil bringen. Ich würde argumentieren, dass das Sportband leichter zu reinigen ist als das ActionBand; führe es einfach unter etwas Wasser. Und wenn ich das ActionBand beim Yoga benutzen würde, würde ich mir Sorgen machen, dass die Schweißbänder Posen erschweren könnten, bei denen ich mein Handgelenk greifen muss.

Einen großen Haken hat das ActionBand zudem: Im Gegensatz zu Apples eigenen Uhrenarmbändern ist das ActionBand nicht mit jeder Apple Watch kompatibel. Derzeit können nur die Apple Watch Series 4, 5, 6 und SE in das ActionBand gesteckt werden, obwohl Twelve South sagt, dass die Kompatibilität der Apple Watch Series 7 “bald” ist. Leider ist die Apple Watch Series 3 überhaupt nicht mit dem ActionBand kompatibel, was vermutlich bedeutet, dass ältere Modelle mit weitgehend ähnlichem Design es auch nicht sind.

Wenn Sie sich jedoch für das ActionBand interessieren, können Sie es jetzt für 30 US-Dollar auf der Website von Twelve South kaufen.

source site

Leave a Reply