Colette Maze, Pianistin, deren Karriere als Musikerin spät begann, stirbt im Alter von 109 Jahren

Sie wurde vor Ausbruch des Ersten Weltkriegs geboren und begann in ihren Achtzigern, Alben zu machen. Dieses Jahr veröffentlichte sie ihr neuestes Werk, „109 Ans de Piano“.
source site

Leave a Reply