Christina Aguilera, 42, sieht halb so alt aus, als sie für InStyle ihren Bauch in einer Lederjacke zur Schau stellt: „Ich möchte andere dazu inspirieren, eine innere Stimme zu finden.“

Christina Aguilera war auf dem Cover der Dezember-Januar-Ausgabe von InStyle Mexico zu sehen, die nächste Woche erscheinen wird.

Der 42-jährige Hitmacher machte bei einem Fotoshooting für das Magazin eine modische Figur, als er ein Ganzlederoutfit trug.

Die Sängerin, die kürzlich Zeit mit ihrem Verlobten Matt Rutler in Australien verbrachte, trug eine Lederjacke, die auch einen Hauch ihres straffen Bauches zur Geltung brachte.

Aguilera fuhr auch mit den Fingern durch die Gürtelschlaufen einer Hose, die zu ihrer Oberbekleidung passte.

Der Dirrty-Sänger trug eine funkelnde Halskette und ein ebenso leuchtendes Paar Ohrringe.

Christina Aguilera war auf dem Cover der Dezember-Januar-Ausgabe von InStyle Mexico zu sehen, die nächste Woche erscheinen wird

Das platinblonde Haar der Grammy-preisgekrönten Darstellerin fiel ihr bis zu den Schultern, als sie vor der Kamera posierte.

Aguilera sprach mit dem Medienunternehmen auch über ihre Karriere und ihren Wunsch, dass ihre Musik bei jüngeren Hörern Anklang findet.

„Ich möchte andere dazu inspirieren, Stärke und eine Stimme in sich selbst zu finden“, erklärte sie.

Die Darstellerin sprach auch kurz über ihren bevorstehenden Aufenthalt in Las Vegas, den sie als „kreativ, nah und persönlich“ beschrieb.

Laut Billboard gab Aguilera bekannt, dass sie im vergangenen Oktober für eine Reihe von Shows nach Sin City zurückkehren würde.

Die erste Residenz der Künstlerin, Christina Aguilera: The Xperience, lief von Mai 2019 bis März 2020.

Allerdings wurde die geplante letzte Etappe der Auftritte der Sängerin aufgrund des Ausbruchs der COVID-19-Pandemie abgesagt.

Die neue Residenz der Sängerin, die im Voltaire Belle de Nuit im Venetian Resort Las Vegas stattfinden wird, wird sie durch zwei Jahrzehnte ihrer musikalischen Karriere begleiten.

Die Darstellerin sprach auch kurz über ihren bevorstehenden Aufenthalt in Las Vegas, den sie als „kreativ, nah und persönlich“ beschrieb;  Sie ist im Jahr 2019 zu sehen

Die Darstellerin sprach auch kurz über ihren bevorstehenden Aufenthalt in Las Vegas, den sie als „kreativ, nah und persönlich“ beschrieb; Sie ist im Jahr 2019 zu sehen

Laut Billboard gab Aguilera bekannt, dass sie im vergangenen Oktober für eine Reihe von Shows nach Sin City zurückkehren würde;  Sie ist im Jahr 2019 zu sehen

Laut Billboard gab Aguilera bekannt, dass sie im vergangenen Oktober für eine Reihe von Shows nach Sin City zurückkehren würde; Sie ist im Jahr 2019 zu sehen

Die neue Residenz der Sängerin, die im Voltaire Belle de Nuit im Venetian Resort Las Vegas stattfinden wird, wird sie durch zwei Jahrzehnte ihrer musikalischen Karriere begleiten;  Sie ist im Jahr 2019 zu sehen

Die neue Residenz der Sängerin, die im Voltaire Belle de Nuit im Venetian Resort Las Vegas stattfinden wird, wird sie durch zwei Jahrzehnte ihrer musikalischen Karriere begleiten; Sie ist im Jahr 2019 zu sehen

Aguilera gab gegenüber den Medien auch eine Erklärung ab, in der sie über ihre Begeisterung für ihr neues Projekt sprach.

„Ich freue mich darauf, Las Vegas eine neue Show zu bieten, die Musik, Raffinesse und Kunst auf eine Weise vereint, wie ich sie noch nie zuvor gespielt habe“, sagte sie.

Der Sänger fügte hinzu, dass die neue Showreihe „eine wirklich moderne Variante des Auftrittserlebnisses“ darstellen würde.

Die ersten beiden Shows der Residenz der Sängerin sollen am 30. und 31. Dezember stattfinden.

source site

Leave a Reply