Carrie Ann Inaba sagt, sie werde „mehr gehasst“ als männliche „DWTS“-Juroren

Carrie Ann Inaba Disney/Eric McCandless

Carrie Ann Inaba wird sich der Herausforderung bewusst, die es mit sich bringt, die einzige weibliche Richterin zu sein Mit den Sternen tanzen.

„Es gab Zeiten, in denen ich fast weggegangen wäre“, sagte Inaba, 55, bei der Veranstaltung Vielfalt Women Of Reality TV-Event in Beverly Hills am Mittwoch, 29. November, pro Filmmaterial, das über soziale Medien geteilt wird. „Da ich in den meisten Staffeln die einzige weibliche Jurorin bin, ernte ich viel mehr Hass als die Männer.“

Inaba wurde zusammen mit anderen „Legacy Panel“-Mitgliedern emotional Cirie-Felder, Kyle Richards, Kandi Burruss, Sasha Colby Und Jenni „JWoww“ Farley. „Ich bin der Richter, der weint, ja, das stimmt“, sagte Inaba unter Tränen. „Die Leute bezweifeln, was ich sage. … Ich habe das Gefühl, dass ich noch härter dafür kämpfen muss, dass meine Meinung anerkannt wird.“

Die erste Veranstaltung von Women of Reality TV fällt mit dem Debüt von zusammen Vielfalt’Inabas Liste der mächtigsten Frauen im Reality-TV, auf der Inaba als Preisträgerin aufgeführt ist.

„Ich weiß es zu schätzen, dass Sie diesen Moment für die Frauen in der Branche nutzen“, fügte Inaba hinzu. „Wir tragen alle eine etwas andere Last und ich empfinde es als große Ehre, dass ihr das seht.“

Carrie Ann Inaba von DWTS sagt, sie müsse „härter kämpfen“, um als einzige weibliche Richterin gehört zu werden
ABC/Christopher Willard

Inaba war ein DWTS Seit seinem Debüt im Jahr 2005 ist er Juror und hat keine Angst davor, den Teilnehmern mutige und ehrliche Kritik zu geben. „Das größte Missverständnis über mich ist, dass das, was ich tue, einfach ist. Ich kenne nicht viele Leute in diesem Geschäft, die 32 Saisons lang einen Job behalten haben“, sagte sie Vielfalt früher in diesem Monat. „Was ich tue, ist komplex und erfordert Mut. Ich trete auf und sage meine Wahrheit vor Millionen von Menschen, und dann bin ich dafür verantwortlich.“

Inabas Auftritt bei der Podiumsdiskussion erfolgte einen Tag, nachdem sie die übrigen Paare gefeiert hatte DWTS nach den spannenden Halbfinalauftritten am Dienstag, dem 28. November. Am Ende der Folge wurde bekannt gegeben, dass alle fünf Paare – Ariana Madix Und Pascha Paschkow, Xochitl Gomez Und Val Chmerkovskiy, Wohltätigkeit Lawson Und Artem Chigvintsev, Jason Mraz Und Daniella Karagach Und Alyson Hannigan Und Sasha Farber – würde im Finale der 32. Staffel um die Len Goodman Mirrorball Trophy kämpfen.

Carrie Ann Inaba von DWTS sagt, sie müsse „härter kämpfen“, um als einzige weibliche Richterin gehört zu werden
Disney/Eric McCandless

„Es war ein aufregender Abschluss eines spektakulären und ziemlich emotionalen Halbfinales“, sagte Inaba Wöchentliche Unterhaltung nach der Live-Show am Dienstag. „Dies ist das erste Mal, dass wir fünf Paare im Finale haben, was für eine sehr konkurrenzfähige letzte Tanzrunde sorgt.“

Julianne Hough präsentiert Crazy Long Hair Extensions: Bild

Verwandt: Von Carrie Ann bis Julianne Hough! „DWTS“-Richter im Laufe der Jahre

Die Richter haben gesprochen! Len Goodman, Carrie Ann Inaba und Bruno Tonioli gehören seit dem ersten Tag zu den festen Bestandteilen der Jury von „Dancing With the Stars“ – aber sie sind nicht die einzigen Stars, die sich zu den Leistungen der Teilnehmer geäußert haben. Seit Beginn der Show im Jahr 2005 ist das Jury-Trio durch eine Vielzahl von Mitgliedern verstärkt worden […]

Inaba wird von anderen Richtern begleitet Derek Hough Und Bruno Tonioli. Nach der großen Wendung im Halbfinale, Co-Moderator Julianne Hough informierte die Zuschauer: „Alle Punktestände der Jury und Zuschauerstimmen von heute Abend werden auf die Punktestände und Stimmen der nächsten Woche übertragen, um unsere neuen Champions zu ermitteln.“

Der Mit den Sternen tanzen Das Finale der 32. Staffel wird am Dienstag, 5. Dezember, um 20 Uhr ET auf ABC ausgestrahlt.


source site

Leave a Reply