Campbelltown: Erschütternde Szenen, nachdem ein Kleinkind im Südwesten Sydneys 9 m aus dem Fenster einer Wohneinheit fällt

Ein Kleinkind wurde ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem es zwei Stockwerke aus dem Fenster einer Wohnung stürzte und Berichten zufolge auf einem Auto landete.

Berichten zufolge stürzte der zweijährige Junge am Sonntag gegen 16 Uhr neun Meter aus dem Fenster einer Wohneinheit im Apartmentkomplex Hoddle Avenue in Campbelltown im Südwesten Sydneys.

Rettungskräfte behandelten den Jungen im Innenhof des Komplexes, bevor er in das Kinderkrankenhaus in Westmead gebracht wurde.

Ein zweijähriger Junge liegt im Krankenhaus, nachdem er am Sonntagnachmittag in einem Wohnblock in Campbelltown (im Bild) aus zwei Stockwerken gestürzt ist

Der Zustand des Jungen und das Ausmaß seiner Verletzungen sind noch nicht bekannt.

Eine Sprecherin von NSW Ambulance sagte gegenüber Daily Mail Australia, dass der Zweijährige aus zwei Stockwerken Höhe gestürzt sei.

Die polizeilichen Ermittlungen zu dem Vorfall dauern an.

Das Sydney Children’s Hospital Network wurde mit der Bitte um einen Kommentar kontaktiert.

Erschütternde Aufnahmen vom Tatort zeigten, wie zwei Krankenwagen den Komplex erreichten, bevor Sanitäter den verletzten Jungen umstellten.

Man hörte ein Kind unkontrolliert weinen, während die Rettungskräfte schnell an der Behandlung arbeiteten.

Berichten zufolge stürzte der Junge neun Meter aus dem Fenster der Wohnung in der Hoddle Avenue (im Bild).

Berichten zufolge stürzte der Junge neun Meter aus dem Fenster der Wohnung in der Hoddle Avenue (im Bild).

Der Junge stürzte neun Meter aus dem Fenster einer Wohneinheit im zweiten Stock

Der Junge stürzte neun Meter aus dem Fenster einer Wohneinheit im zweiten Stock

Polizisten wurden beobachtet, wie sie an die Tür klopften und mit den Bewohnern des Apartmentkomplexes sprachen.

Andere schockierte Bewohner beobachteten den sich abzeichnenden Notfall von ihren Balkonen aus.

Sanitäter und Polizisten umstellten den Transporter, um Menschen daran zu hindern, in die Umgebung zu gelangen, während der Junge hinten im Transporter behandelt wurde.

Ein Fenster im zweiten Stock des Apartmentkomplexes mit Blick auf den Innenhof war teilweise geöffnet.

Der Junge wurde in das Kinderkrankenhaus Westmead gebracht

Der Junge wurde in das Kinderkrankenhaus Westmead gebracht

source site

Leave a Reply